Hundetagesstätte in Nürnberg

Hundetagesstätte in Nürnberg

Hundetagesstätte in Nürnberg – Etwa eine halbe Millionen Menschen und 11.000 Hunde leben, wohne und arbeiten in Nürnberg. Da ist der Bedarf an einer Hundetagesstätte groß. Die fränkische Metropole Nürnberg ist die zweitgrößte Stadt Bayerns. Nürnberg ist ein sehr beliebtes Reiseziel. Im ganzen Jahr lockt es mit seinem traditionellen, einzigartigen Charme und zahlreichen Veranstaltungen. So kennt man die Stadt nicht nur aufgrund seiner wunderschönen Innenstadt mit den Fachwerkhäusern, der Burg oder den Pegnitzauen, sondern vor allem wegen des traditionellen Christkindlmarktes – einer der schönsten Weihnachtsmärkte in ganz Europa. Wer in diese charmante Stadt kommt, darf sich zudem auf den Genuss des bekannten, fränkischen Bieres, des schmackhaften, fränkischen „Schäuferla’s“ (Schweineschulter) oder der traditionellen „Drei im Weggla“ (drei Bratwürste im Brötchen) freuen.

Sanny’s Hundeservice

Seit 2006 hat sich Anne unter dem Namen „Sanny’s Hundeservice“ den Hunden verschrieben. Die Philosophie: alle Hunde müssen mit Freundschaft und Fairness behandelt werden. Diese langjährige Erfahrung will sie und ihr Team an alle Hundesitter und Dogwalker weitergeben. Das Training basiert auf dem Prinzip der positiven Verstärkung.

Wie funktioniert die Tagesbetreuung?

Das ist ganz einfach. Sie können Ihren Hund zwischen 7:30 und 7:45 Uhr vorbeibringen. Liegt Ihr Wohnort in der Nähe von Sanny’s Hundetagesstätte, kann der Hund auch abgeholt werden. Um 8:30 nimmt er dann bereits an einem 60-90 Minuten Spaziergang in einer etwa 10-köpfigen Hundegruppe teil. Natürlich in der freien Natur. Hier kann Ihr Hund sich auspowern.

Nach dem Spaziergang fährt ihr Hund eine Zeit im Auto mit, denn Dogwalking Hunde werden wieder nach Hause gebracht und andere Hunde für den zweiten Spaziergang abgeholt. Diese Zeit verbringt er auf der Rückbank oder ganz gemütlich in seiner Hundebox.

Auch der zweite Spaziergang von 60 – 90 Minuten findet in der freien Natur statt und bringt Ihrem Hund viel Spiel und Spaß mit anderen Hunden der Gruppe. Wenn Sie Ihren Hund gegen 15:00 Uhr wieder abholen, ist er ausgepowert und bereit für gemeinsame Kuschelstunden auf dem Sofa.

In der Hundetagesstätte von Sanny’s Hundeservice, müssen Sie sich tagsüber keine Sorgen um Ihren vierbeinigen Liebling machen. Stetige Weiterbildungen des Teams garantieren Ihnen einen fachgemäßen, liebevollen Umgang mit Ihrem Hund. Zum Kennenlernen wird ein kostenloser, gemeinsamer Spaziergang angeboten – und das auch am Wochenende.

Finde weitere Hundepensionen in Nürnberg